Translations of this page?:

Protokoll der 01. Sitzung des 04. Studierendenparlaments der TU Dortmund vom 06.07.2010

  1. Regularien
    1. Eröffnung
    2. Feststellung der Beschlussfähigkeit
      • Beschlussfähigkeit festgestellt
    3. Festlegung der endgültigen Tagesordnung
      • Vorschlag Rechnungsprüfung: Neuer TOP 6 „Rechnungsprüfung“
      • TOP 6-8 streichen (Piraten/LSD)
      • Vorschlag Florian: AStA-Wahl vertagen
      • geänderte Tagesordnung mit 40/0/8 angenommen
  2. Wahl StuPa Präsidium
    • Antrag: 3 Leute ins Präsidium: 29/1/0 - angenommen
    • Kandidaten
      • Matthias Proft
        • 1. Wahlgang: 34/12/4 - angenommen
      • Emin Celik
        • 1. Wahlgang: 15/25/10 - abgelehnt
      • Markus Brinkmann
        • 1. Wahlgang: 38/11/1 - angenommen
      • Florian Feldhaus
        • 1. Wahlgang: 41/8/1 - angenommen
      • Annika Lomberg
        • 1. Wahlgang: 16/27/7 - abgelehnt
    • Florian Feldhaus, Markus Brinkmann und Matthias Proft nehmen die Wahl an. Übergabe des Wahlausschuss an das neu gewählte Präsidium.
  3. Beschlussausführungskontrolle
    • Es wurde darauf hingewiesen, dass der AStA Beschlüsse zu der Finanzierung von Gebäuden aus Studiengebühren nicht umgesetzt hat. Das Präsidium wird dem AStA die Protokolle mit den entsprechenden Beschlüssen zukommen lassen.
  4. Entlastung AStA
    • Antrag: Der AStA wird für das Haushaltsjahr 2007/08 entlastet.
      • 37:1:5 angenommen
  5. Hilfsfondsausschuss
    • Grüne: Nina Wolf, Anne Bühner (Stellv.)
    • Anw.: Carolin Hoffmann, Bastian Klaus (Jusos/Stellv.)
    • Boutaina Ounaceur, Ali Gho (Stellv.)
    • 40:0:4 angenommen
  6. Haushaltsausschuss/-kommission
    • Multikulti: Hatun Aycile, Esref Tolayman (Stellv.)
    • Chr. Dem.: noch keine Kandidaten, werden nachgewählt
    • Bild. Streik: Ole Lemke, Michael Jakubowski (Stellv.)
    • Anw.: Christoph Keutner, Johannes Schmalstieg (Stellv.)
    • Jusos: Adem Susam, Dominik Stümmler (Stellv.)
    • Grüne: Florian Feldhaus, Nina Wolf (Stellv.)
    • Fachschaftsliste: Markus Brinkmann, Lars Hilgenstock (Stellv.)
  7. Satzungsausschuss
    • 45:0:1 Es wird eine Haushaltskomission gebildet
    • Es wird eine Größe von 5 und eine Größe von 4 Mitgliedern vorgeschlagen
      • 24 für 5 Mitglieder
      • 14 für 4 Mitglieder
      • 4 Enthaltungen
    • Multikulti: Wilfried Ngandu, Cudi Birhimeoglu (Stellv.)
    • Bildungsstreik: Karl Becker, Michael Jakubowski (Stellv.)
    • Anw.: Katharina Skaja, Phillipp Sicking (Stellv.)
    • Grüne: Ingo Manfraß, Peter Götzner (Stellv.)
    • Jusos: Jascha Stümmler, Matthias Proft (Fachschaftsliste/Stellv.)
    • 33:5:4 angenommen
  8. Rechnungsprüfung
    • 35:0:3 für eine Größe von 3
    • 28:0:12 angenommen
    • Maximilian Kreipe
    • Lars Hilgenstock
    • Katharina Skaya
  9. Verschiedenes
 
 
Recent changes RSS feed Creative Commons License Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki