Translations of this page?:

Kommission für Lehre & Studium

Hierbei handelt es sich um Kommissionen, welche auf Ebene der Fakultäten für die Rahmenbedingungen der Lehre innerhalb der Fakultäten verantwortlich sind. Da die Kommission für Lehre & Studium nicht als fester Bestandteil einer Fakultät in der Grundordnung der TU-Dortmund erwähnt wird bleibt die Entscheidung über die Nutzung eines solchen Gremiums den einzelnen Fakultäten überlassen.

konkrete Aufgaben

Da wie schon oben beschrieben keine uniweiten Reglementierungen bestehen fallen auch die Aufgaben der Kommissionen an verschiedenen Fakultäten unterschiedlich aus. Aktuelle Beispiele aus unterschiedlichen Fakultäten sind:

  • Koordination der Studienprogramme (Vermeidung von Überschneidungen der Studieninhalte uvm)
  • Durchführung von Evaluationsprozessen (z.B. der Lehre)
  • Berechnung des Angebotes von Veranstaltungen aufgrund der Nachfrage
  • Beratung und Ausarbeitung von Anträgen zur Verwendung von Studienbeiträgen auf Fakultätsebene

Hierbei handelt es sich nur um BEISPIELE. Es gibt keine Garantie, dass diese Aufgaben an jeder Fakultät wahrgenommen werden.

Zusammensetzung

Die Zusammensetzung der Kommission ergibt sich nach der FAKULTÄTSORDNUNG eurer Fakultät. Generell sind aber vertreten in der Regel:

  • Die/Der StudiendekanInn
  • VertreterInnen der HochschulprofessorInnen
  • VertreterInnen der wissenschaftlichen MitarbeiterInnen
  • VertreterInnen der Studierendenschaft

Rechtliche Grundlage

Die rechtliche Grundlage für die Arbeit der Kommissionen für Lehre & Studium solltet ihr in eurer jeweiligen FAKULTÄTSORDNUNG finden. An die kommt ihr am besten über die Webseiten eurer Fakultäten. Und wie immer sind wir serviceorientiert genug, um euch auch direkt auf die Liste der Fakultäten zu verlinken:

Liste mit Links aller Fakultäten

 
 
Recent changes RSS feed Creative Commons License Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki