Translations of this page?:

Erweiterte SK LuSt

Aufgaben des Gremiums

Die erw. SK LuSt (kurz eLuSt) wurde eigens dafür eingerichtet, für das Rektorat einen Vorschlag über die Verwendung der fachbereichsübergreifenden Mitteln aus den Studiengebühren zu erstellen. Dieses ist in seiner Entscheidung über die Verwendung jedoch vollkommen ungebunden. Laut Aussage des Rektors vom März 2007, will sich das Rektorat aber keine Vorschläge gegen ein Veto der Studierenden beschließen.

Das Gremium handelt auf Basis der Grundsätze zur Verwendung von Studiengebühren, siehe auch Webseite der Uni zur Verwendung der Studiengebühren.

Mitglieder

Zusammensetzung

Die erweiterte SK-LuSt wird nicht direkt gewählt, sondern setzt sich aus folgenden Gremienvertretern und -vertreterinnen zusammen:

  • Alle Mitglieder der (normalen) SK LuSt
  • Stud. Mitglieder des Senats
  • Stud. Mitglieder der (normalen) SK Finanzen
  • AStA-Vorsitz
  • Fachschaftenbeauftragter (FsB)

(Aktuelle Mitglieder sind nur für eingeloggte User sichtbar.)

Interessante Informationen für Studierende

Sitzungsturnus

Die eLuSt tagt jedes Jahr etwa im Februar/März, um eine Empfehlung über die Verwendung der fachbereichsübergreifenden Mittel aus den Studiengebühren für das jeweils kommende Sommer- und Wintersemester auszusprechen. Dazu werden in der Regel mehrere Sitzungen benötigt. Während der Einführungsphase der Studiengebühren tagte sie im Juni/Juli um über ihre Empfehlung über die Anträge für das Wintersemester 2007/2008 zu treffen. Da dieses Konzept erst im Sommersemester 2007 entstand, wurden die Empfehlungen für das Sommersemester 2007 von einem Vorgänger-Gremium, einer eigens hierfür eingesetzten Arbeitsgruppe erstellt.

Die endgültige Entscheidung über die Verwendung obliegt alleim dem Rektorat (siehe Grundsätze zur Verwendung der Studiengebühren auf der Seite zu den Studiengebühren).

Wahlen

Wie schon unter Mitglieder angegeben, besteht diese Kommission nur aus den VertreterInnen anderer Gremien, die in ganz unterschiedlichen Perioden gewählt werden. Somit ändert sich die Besetzung der erw. SK LuSt ständig in einzelnen Positionen.

Kontakt

Die studentischen Mitglieder in der erweiterten SK LuSt können über eine Mailingliste erreicht werden: erw-sk-lust@asta.uni-dortmund.de

 
 
Recent changes RSS feed Creative Commons License Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki